Next
jury08_1 Gewinner Jurypreis 2008
Buchner Bründler, Basel

www.bbarc.ch




Projekt: Umbau Wohnanlage Sevogelstrasse

Ort: Basel (BS)
Baujahr: 2006-2007




Fotos: © Ruedi Walti



Einem Wohnhaus von 1930 mit Hofhaus von 1860 verliehen die Architekten durch den Umbau mehr Grosszügigkeit. Im Strassengebäude wich auf der Hofseite der kleinteilige ehemalige Bedienstetenbereich einem lichten Koch- und Essbereich. Die Fassade wurde mit grossen Glasschiebetüren geöffnet, neue Balkone verzahnen den Innen- mit dem Aussenraum. Durch eine neue Tiefgarage ist der Hof nun autofrei und zur grünen Lunge geworden, die durch die offenen Grundrisse bis tief in die Wohnungen erlebbar ist. Das Hofgebäude beherbergt im massiven Erdgeschoss drei Ateliers, im lichten Obergeschoss eine grosszügige Wohnung mit neuer Glasfassade.
Die polygonale Form der Balkone verzahnt die Wohnungen mit dem Hof. Durch die vertikalen Lamellen wird die Intimität der grossflächig verglasten Innenräume gewahrt.
Offene Grundrisse haben die ehemalige Kleinteiligkeit der Wohnungen abgelöst.