Next

Gewinnner Publikumspreis 2009
Atelier Oï, La Neuveville

www.atelier-oi.ch




Objekt: Haus Glaeser

Ort: Neuenburgersee (NE)
Baujahr: 2007

Grundstückgrösse: 2700 m²
Wohnfläche: 176 m²


Fotos: © Cédric Widmer



Das Haus eines bekannten Möbelunternehmers wartet mit einer atemberaubenden Lage leicht erhöht am Neuenburgersee auf. Das Kreativteam von Atelier Oï, das sich vor allem in der Designszene einen klingenden Namen gemacht hat, entwickelte ein kompaktes Gebäude, dass immer wieder durch bewusst gesetzte Öffnungen mit der prächtigen Umgebung Kontakt aufnimmt. Die Auffahrt ist als gefasster Innenhof ins Volumen eingefügt. Im Innern haben die Architekten einen privaten Wohn- und Schlafbereich sowie eine getrennt nutzbare Gästezone geschaffen. Durch das Zusammenspiel von Farbkonzept und räumlicher Struktur entsteht eine erlebnisreiche Wohnlandschaft mit Blick ins Grüne.
Gefasste Räume: Der Blick auf den Neuenburgersee ist im und ums Haus allgegenwärtig.
Durch die präzise platzierten Öffnungen ist die Sonne ganztags präsent.