Next

Gewinnner Publikumspreis 2005
Daniele Marques, Luzern

www.marques.ch




Objekt: Einfamilienhaus

Ort: Einfamilienhaus am Vierwaldstättersee
Baujahr: 2005


Fotos: Ignacio Martinez


Vom Grundstück aus hat man eine einmalige Weitsicht auf See und Berge. Das Bauprojekt versteht sich als Gartenhaus im natürlichen Park. Von der Strasse tritt das Gebäude eingeschossig in Erscheinung, um Sichtbezüge zum See und zur Landschaft zu ermöglichen. Das Volumen legt sich um die Terrassenflächen, die ins Terrain eingebettet sind, und gewährt damit an dieser Stelle ein Maximum an Privatsphäre. Der Eingangsbereich verbindet durch grosse Öffnungen den Vorbereich des Hauses mit dem dahinter liegenden Garten und bildet gewissermassen das Gelenk zwischen Haupt- und Nebenflügel.
Das zweigeschossige Gebäude liegt in einen gewachsenen Park.
Durch die Hanglage betritt man das Haus im obersten Geschoss.